Mental24

Es darf einfach und schnell gehen

 

26.11.2020

Meine Krafttiere

Bei meiner ersten Krafttier suche zeigt sich der weiße Wolf. Hat man sein Krafttier gefunden, gibt es viele Online Portale und auch Bücher, wo man die Botschaft des Tieres erfahren kann.

Früher hieß es, das Krafttier begleitet uns unser ganzes Leben. In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es aber durchaus möglich, dass sich im laufe des Lebens auch das Krafttier ändert.

Bei einem Seminar, es war das erste nach dem Tod meines Hundes Blacky, erschien mir auf der Krafttier Reise mein Hund als Krafttier! Ich war total erschrocken und wollte ihn nicht! Ich hatte furchtbar Angst, ihn mit meiner Liebe, mit meinem Schmerz über den Verlust hier an mich zu binden, und ihn daran zu hindern, weiterzureisen, wohin auch immer ihn sein Weg führen würde.

Das sagte ich ihm auch sofort. Woraufhin er mir aber folgendes erklärte: „Ihr Menschen seid schon sonderbar, ihr meint alles bestimmen und verändern zu können, ihr meint, ihr könnt uns Seelen festhalten. So mächtig seid ihr nicht. Wir Seelenwesen sind frei. Wenn ich bei dir bleibe, dann weil ich es möchte und solange ich bleibe entscheide nur ich. Also nimm mein Geschenk an und mach dir keine Sorgen.“

Ich war erleichtert und danke ihm für das wunderbare Geschenk. Ich kann ihn oft bei mir fühlen und spüre seine Gegenwart. Wenn mein Verstand dann meinte, ich sei ja etwas verrückt, weil ich wieder glaubte, Blacky im Gang liegen zu sehen, und es in Richtung Einbildung schob, kam mein Kater Pino und sprang auf einmal mit einem großen Satz über den Teppich, als würde dort etwas stehen oder liegen. Es war immer genau die Stelle, an der ich Blacky wahrnahm.

Blacky ist nach wie vor mein Krafttier, irgendwann kam dann mein Kater Pino dazu und fragte: „Was brauchst du den, Du hast ja mich!“ Seit dieser Zeit ist Pino auch immer bei meinen Seminaren (mental) dabei und konnte schon sehr oft helfen!

Admin - 19:01 @ Krafttiere | Kommentar hinzufügen